Ein vollständig maßgeschneidertes Supply Chain- und Logistikmodell für The World®

Hellmann und The World® gingen 2009 eine Partnerschaft für Dienstleistungen im Bereich Lagerhaltung von Trocken- und Kühlware ein. Anfang 2011 wurde diese Partnerschaft mit der Ernennung Hellmanns zum globalen Logistikdienstleister ausgebaut.

cruise, ship, sky

Ausgangssituation

In unserer Zusammenarbeit mit The World® standen wir vor der Herausforderung, die Supply Chain in Bezug auf Bestellprozesse, Kontrolle von Warenströmen und Erbringen von Mehrwertdienstleistungen zu optimieren und Lösungen anzubieten, die der Vision des Unternehmens entsprachen.

Lösung

Hellmann erkannte die Herausforderungen, die mit Schiffsreparaturen und -erneuerungen sowie dem Gütertransport zu den Schiffen einhergehen, und nutzte dies als Chance, in das benötigte Personal und die erforderliche Technik zu investieren. So gelang es, entsprechende Logistiklösungen zu präsentieren, die sich durch Flexibilität und Know-how auszeichnen.

Die beschriebenen Projekte erfordern entsprechende Konzentration ab dem Moment des Bestelleingangs beim Lieferanten bis zur Koordination der Warenanlieferung im Hafen. Hierbei ist besonders zu gewährleisten, dass der Weg der Ware zum Bestimmungsort jederzeit nachvollziehbar und überprüfbar ist. Dies erfolgt u.a. mit Hilfe von online Reporting Tools.

Mit bewährten Methoden zur Kennzahlenermittlung, weitreichender Praxiserfahrung und einem ausgewählten Team bietet Hellmann eine kundenspezifische Supply Chain und ein passgenaues Logistikmodell.

Kontakt

Christian Reinhold, Global Vice President Hellmann Marine Solutions & Cruise Logistics

Christian Reinhold

Global Vice President Marine Solutions & Cruise Logistics