Wie Hellmann eine Win-Win-Situation für s.Oliver und seine Handelspartner schafft

s.Oliver ist Mode für jeden Menschen an jedem Tag in jeder Situation. Das ist für s.Oliver Mission und das eigentliche Geheimnis des Erfolgs. s.Oliver hat 7.157 Mitarbeiter voller Leidenschaft, Einsatz und Teamgeist. Der innigste Wunsch ist es, die Kunden von s.Oliver gut aussehen zu lassen. Dafür lebt und arbeitet s.Oliver jeden Tag.

fashion, garments, clothing, shipping

s.Oliver

s.Oliver Logo

Ausgangssituation

Die Modebranche ist geprägt von immer größerem Zeitdruck. Oft hängen monatlich neue Kollektionen in den Läden. Dies bedeutet höchste Ansprüche für die Logistik. Hellmann Fashion Logistics unterstützt bei s.Oliver die Supply Chain für das Order- und Beschaffungsmanagement.

Lösung

Was bedeutet das? Von rund 450 Lieferanten aus über 30 Ländern gilt es, pünktliche Übernahme am Abgangsort/-hafen und Anlieferung bei s.Oliver in Rottendorf sicherzustellen, zu Lande, in der Luft und auf hoher See. Täglich werden weltweit die Buchungen der Lieferanten über die Kunden SCM Software vorgenommen. Hellmann übernimmt die Verantwortung vom Lieferanten bis zur termingerechten und korrekt sortierten Anlieferung im s.Oliver Lager in Rottendorf.

Insgesamt hat sich Hellmann gegenüber s.Oliver zu einer Performance von min. 98% auf der Basis von Sendungen und Leistungsmonat verpflichtet. Aber nicht nur die Hellmann- eigene Leistung wird monatlich gemessen und reportet, sondern auch, inwieweit die Lieferanten die Cut-Off Zeiten für Buchung und Anlieferung eingehalten haben.

Mit dieser Strategie hat s.Oliver eine noch stärkere win-win-Situation für die Handelspartner geschaffen. Dabei wurden alle Abläufe von der Entwicklung bis zum Abverkauf am POS im Sinne der konsequenten Vertikalisierung und Internationalisierung des Unternehmens überarbeitet. Ein wichtiger Aspekt ist die Schnelligkeit – von der Produktentwicklung bis zur Anlieferung der Ware am POS.

Kontakt

Torsten Katzer, Global Director Hellmann Fashion Logistics

Torsten Katzor

Global Vice President Fashion Logistics